Internationale Fachkonferenz mit Mannheims Partnerstädten im Rahmen des Leitbildprozesse

Internationale Fachkonferenz mit Mannheims Partnerstädten im Rahmen des Leitbildprozesse

Im Rahmen des Leitbildprozesses „Mannheim 2030“ organisiert die Stadt Mannheim in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Städtepartnerschaften Mannheim e.V. vom 17. bis 19. Oktober 2018 eine internationale Fachkonferenz mit Mannheims Partnerstädten. Im März 2018 haben der Gemeinderat, die Bezirksbeiräte und der Migrationsbeirat bereits die Ergebnisse des Leitbildprozesses in einer Klausurtagung aufbereitet.

Ziel der Konferenz, an der Vertreterinnen und Vertretern aus neun verschiedenen Ländern teilnehmen werden, ist es nun, diese Ergebnisse mit nationalen und internationalen Expertinnen und Experten zu diskutieren und fachlich zu prüfen sowie den internationalen Fachaustausch zum Thema Agenda 2030 der Vereinten Nationen und der Implementierung der globalen Nachhaltigkeitsziele auf lokaler Ebene zu fördern.