Förderverein bei der CSD-Parade 2017

Förderverein bei der CSD-Parade 2017

Am Samstag, 12. August, fand der diesjährige Christopher Street Day Rhein-Neckar statt. Zum ersten Mal beteiligte sich der Vorstand des Städtepartnerschaftsverein mit einer einigen Fußtruppe an der Demo-Parade. Er unterstütze damit die Stadtverwaltung Mannheim, die in diesem Jahr unter dem Motto: „Twin Cities. Together for equality“ Gäste aus den Partnerstädten Beyoğlu-Istanbul (Türkei), Chișinău (Moldawien), Haifa (Israel) und Swansea (Großbritannien) beim CSD begrüßen konnte. Bereits beim Regenbogenempfang der Stadt Mannheim am Donnerstag, 10. August, berichteten die…

mehr

Infobrief Nr.1 des Städtepartnerschaftsvereins und der Stadt Mannheim

Infobrief Nr.1 des Städtepartnerschaftsvereins und der Stadt Mannheim

Am 24.2. des Jahres trafen sich im Café Filsbach auf Einladung des FVSP – Förderverein Städtepartnerschaften Mannheim e.V. – und des Büros für europäische und internationale Angelegenheiten der Stadt Mannheim Aktive in der Arbeit mit den Partnerstädten und Interessierte, um eine engere Zusammenarbeit und Vernetzung bei dieser Arbeit zu besprechen. Dabei gab es breite Unterstützung für die regelmäßige Versendung eines Infobriefes – komplementär sollen auch nach und nach andere Medien genutzt werden. Hier ist er…

mehr

Netzwerkforum Städtepartnerschaften

Netzwerkforum Städtepartnerschaften

13 Partner- und Freundschaftsstädte hat die Stadt Mannheim und zu allen gab und gibt es vielfältige Beziehungen von Vereinen, Schulen und vielen Einzelpersonen. Um all diesen Aktiven ein Austauschforum zu bieten, luden der Mannheimer Förderverein Städtepartnerschaften und das Büro für europäische und internationale Angelegenheiten der Stadt Mannheim zum „Netzwerkforum Städtepartnerschaften“ ein. Rund 40 Mannheimerinnen und Mannheimer, die alle in den internationalen Beziehungen der Stadt Mannheim aktiv sind, kamen daraufhin am 24. Februar im Café Filsbach…

mehr

Einladung zum Netzwerkforum Städtepartnerschaften

Einladung zum Netzwerkforum Städtepartnerschaften

Freitag, 24. Februar 2017, Beginn 18:30 Uhr. Mannheim ist eine von Vielfalt geprägte, weltoffene Stadt. Das zeigen auch die vielfältigen internationalen Aktivitäten in der Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus. Der Förderverein Städtepartnerschaften e.V. gehört zu den Akteuren, die sich seit vielen Jahren für die internationalen Bezie-hungen Mannheims, insbesondere zu seinen Partner- und Freundschaftsstädten, einsetzen. Er zählt zu einem großen Netzwerk städtepartnerschaftlich Aktiver in Mannheim. Um einen Austausch zwischen all den Aktiven zu ermöglichen, wurde…

mehr

Bestätigung der erfolgreichen Arbeit

Bestätigung der erfolgreichen Arbeit

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins Städtepartnerschaften Mannheim am 17. März 2016 im Mannheimer Stadthaus stellte sich der gesamte Vorstand zur Wiederwahl – und wurde einstimmig bestätigt. Die anwesenden Mitglieder brachten dem Vorstand mit ihrem Votum ihr uneingeschränktes Vertrauen entgegen und bestätigten damit die Arbeit der vergangenen zwei Jahre. Zum neuen Beiratsvorsitzenden wählten die Anwesenden Rüdiger Finke. „Wir freuen uns, dass unsere Arbeit auf breite Zustimmung stößt und bedanken uns für das in uns gesetzte…

mehr

Beyoğlu (Türkei)

Beyoğlu (Türkei)

Beyoğlu ist ein Stadtbezirk von Istanbul, der auf zwei Seiten vom Bosporus bzw. vom „Goldenen Horn“ begrenzt wird. Über das Goldene Horn blickt man von Beyoğlu aus auf die großartige Kulisse der „historischen Halbinsel“ mit der Haghia Sophia, der Blauen Moschee, dem Topkapi-Palast und dem Großen Bazar sowie dem dahinter sich öffnenden Marmara-Meer. Auf der anderen Seite schaut man über den Bosporus auf die gewaltige Bosporus-Brücke und den asiatischen Teil Istanbuls. Die historische Halbinsel wird…

mehr

Bydgoszcz (Polen)

Bydgoszcz (Polen)

Lautmalerei im Polnischen verwandelt den Namen Bydgoszcz in die Einladung: Sei mein Gast! Weltoffen und gastfreundlich präsentiert sich die Stadt zwischen Brahe und Weichsel, die seit Jahrhunderten zwei Namen trägt: Bydgoszcz und Bromberg. Heute sind die Namen versöhnt und die Menschen gehen im Bemühen um Verständigung aufeinander zu. Mit rund 370.000 Einwohnern ist Bydgoszcz/Bromberg die achtgrößte Stadt in Polen. Sie ist Hauptstadt der Woiwodschaft Kujawien-Pommern, d. h. einer Verwaltungseinheit, die mit einem Bundesland vergleichbar ist….

mehr
1 2 3