Stadt Mannheim plant Entwicklungsprojekt mit der türkischen Stadt Kilis

Stadt Mannheim plant Entwicklungsprojekt mit der türkischen Stadt Kilis

Die Stadt Mannheim plant eine Entwicklungspartnerschaft mit der türkischen Stadt Kilis. Im Rahmen eines bilateralen Projekts soll zukünftig die berufliche Bildung von syrischen Flüchtlingen gefördert werden. Im März 2017 war eine kleine Mannheimer Delegation mit Vertretern aus der Verwaltung und aus der Zivilgesellschaft in die Türkei gereist, um sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen und erste Gespräche mit der Stadt Kilis aber auch mit den entsprechenden Ministerien in Ankara zu führen….

mehr

ZWEI Länder – ZWEI Kontinente – ZWEI Kulturen – VIELE Gemeinsamkeiten!?

ZWEI Länder – ZWEI Kontinente – ZWEI Kulturen  – VIELE Gemeinsamkeiten!?

Am Montag den 06.06.2016 begrüßten wir um 14.30 Uhr unsere aus Istanbul angereisten Austauschschüler am GSG. Wir hießen die 14 Schüler und Schülerinnen und ihre zwei Lehrerinnen mit Begrüßungsplakaten und deutsch-türkischen Flaggen willkommen. Um uns kennenzulernen gingen wir, nachdem wir Zuhause das Gepäck abgeladen hatten, alle gemeinsam essen. Mit vollem Magen fuhren wir danach an den Wasser-turm und starteten eine ungeplante Wasserschlacht. Am nächsten Tag den 07.06.2016 fuhren wir alle zur Schule, wo die Austauschschüler…

mehr

„Die internationale Stadt“ – Neujahrsempfang der Stadt Mannheim 2015

„Die internationale Stadt“ – Neujahrsempfang der Stadt Mannheim 2015

„Die internationale Stadt“ – Neujahrsempfang der Stadt Mannheim 2015 Städtepartnerschaftsverein für seine Arbeit geehrt Im Rahmen des Themenschwerpunkts wurden insgesamt 16 Personen und Vereine von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt, darunter auch der Städtepartnerschaftsverein Mannheim. Die Auszeichnung nahm stellvertretend der Vorsitzende Ludovic Roy in Empfang. Zu den Geehrten gehörten außerdem die deutsch-polnische Gesellschaft, der frühere Vorsitzende Majid Khoshlessan und der frühere Beiratsvorsitzende Uwe Jurgsties. Auf Ebene 3 des Rosengarten hatte der…

mehr

Beyoğlu (Türkei)

Beyoğlu (Türkei)

Beyoğlu ist ein Stadtbezirk von Istanbul, der auf zwei Seiten vom Bosporus bzw. vom „Goldenen Horn“ begrenzt wird. Über das Goldene Horn blickt man von Beyoğlu aus auf die großartige Kulisse der „historischen Halbinsel“ mit der Haghia Sophia, der Blauen Moschee, dem Topkapi-Palast und dem Großen Bazar sowie dem dahinter sich öffnenden Marmara-Meer. Auf der anderen Seite schaut man über den Bosporus auf die gewaltige Bosporus-Brücke und den asiatischen Teil Istanbuls. Die historische Halbinsel wird…

mehr